Mission

WEIHNACHTEN IM SCHUHKARTON

„Nicht alle von uns können große Dinge tun, aber wir alle können kleine Dinge mit großer Liebe tun“. Mutter Teresa

Mit kleinen Dingen Großes bewirken! Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ geht im deutschprachigen Raum in die 20. Saison. Seit 6 Jahren sind wir als Baptistengemeinde Freilassing als Sammelstelle dabei. Ein Schuhkarton, gefüllt mit praktischen Dingen und Freuden des Alltags, bringt Hoffnung in die oft trostlosen Verhältnisse von Kindern. Die Kartons werden vorwiegend in osteuropäischen Ländern wie Rumänien, Georgien, Republik Moldau, Mongolei, … verteilt. Zusätzlich zum Schuhkartongeschenk erhält jedes Kind die Weihnachtsgeschichte in eigener Muttersprache überreicht.

image
Termin
Vom 1. Oktober bis 15. November werden die Kartons bei uns gesammelt.
Mitarbeit
Ehrenamtliche Mitarbeiter werden nicht nur während der Aktion gebraucht, man kann sich das ganze Jahr über mit Ideen und etwas Geschick einbringen, damit die Aktion möglichst viele bedürftige Kinder erreicht.
Kontakt
Barbara und Joy Hedrich | Tel: 08654/5894024 | www.weihnachten-im-schuhkarton.org

UNTERSTÜTZUNG VON MISSIONAREN

Als Gemeinde ist es uns ein großes Anliegen, verschiedene Missionare und Missionswerke finanziell und praktisch zu unterstützen. Zu unseren missionarischen Freunden zählen:

Alpha Österreich
www.alphakurs.at

Jan und Barbara Eriksen > Schwerpunkt: weltweite Gefängnisarbeit
www.streetministries.at

Hans Schmid > Schwerpunkt: Mission in Kolumbien und Brasilien
www.glorycross.com

„Outstretched Hands of Romania“ Pastor Brad Hayes > Rumänienhilfe
www.handsofromania.org

Familie Mark and Diane Parsons > Schwerpunkt: Mission in Chiang Mai, Thailand
Die Parsons missionierten 3 Jahre auf Hawaii, 6 Jahre in China und jetzt in Thailand, wo sie 3 Waisenkinder aufgenommen haben und großziehen.

Share